Lob der zweiten Auflage

Die zweite Auflage des „Wutbuchs“ („Dieses Buch macht dich fertig!“) wurde zunächst schlicht und ergreifend aufgrund des überwältigenden Erfolges der ersten Auflage notwendig. Darum haben wir gute Nachrichten für alle Freunde der Erstauflage: der Inhalt ist im Großen und Ganzen gleich geblieben. Schweren Herzens geben wir daher zu, dass die Anschaffung für Leserinnen und Leser, die bereits ein Exemplar besitzen, vielleicht nicht absolut notwendig ist. In der Tat, man könnte es zur Not durchaus bei einem einzigen Exemplar belassen, aber Achtung: folgende bahnbrechende Änderungen der Zweitauflage gehen den geschätzten LeserInnen und Fans der Hydra dann durch die wutentbrannten Finger.

wb2nd-a1. Verbesserter Schimmereffekt am Umschlag
Aufgrund transkontinentaler Ätherindifferenzen kam es bei der ersten Auflage zu einem Missverständnis zwischen creative direction, print facility und Folienabteilung. Das traurige Resultat: eine nur halbherzige Umschlagbeschichtung, was richtige Bücherliebhaber vermutlich mehr auf die Palme brachte, als der ganze Rest der Buches. Unser production stil zeigt – in dieser Hinsicht ist die Zweitauflage makellos, ja, ein Meisterwerk.

wb2nd-b2. Grifffreundlicher Buchrücken
Auch der Buchrücken der ersten Ausgabe konnte durchaus entzücken. Aber dank fortschrittlicher Buchdrucktechniken, einem branchenüblichen Erfahrungsbonus und einem Teilchenbeschleuniger für Papierleim ist der Buchrücken der Zweitauflage noch geschmeidiger, noch grifffreundlicher, noch sexier. Wir garantieren: so geil lag noch nie ein Buch in der Hand. Dieses Buch nicht anfummeln zu dürfen, also das würde UNS wütend machen!

wb2nd-c3: Revolutionäre Grauabstufungstechnik
Die erste Auflage ging aufs Ganze. Es gab entweder Schwarz oder Weiß, aber kein Dazwischen. „Wenn wir die Leute wirklich wütend machen wollen, müssen wir sie durch Kargheit provozieren, müssen wir ihnen die Kontraste nur so um die Ohren pfeffern“, so unser damaliger Gedanke. Doch mit der Zeit sind wir gelassener worden, haben mehr Vertrauen in die performative Kraft unseres satirischen Humors gewonnen. Darum lassen wir in der zweiten Auflage erstmals auch Grautöne sprechen. Eine Weltneuheit, so hat man uns versichert. Dadurch wird auch der durch das „Wutbuch“ initiierte Groll facettenreicher, lebensnaher, ja sogar farbenfroher.

wb2nd-d4: Blätterfreundlichkeit
Haben wir die erste Auflage noch in China produzieren lassen, bei einer Buchdluckelei, in der die Angestellten in 16-Stunden-Schichten im Schnitt 2 US-Dollar pro Tag verdienen (von denen sie aber einen wieder an die  Münztoiletten auf dem Betriebsgelände verlieren), so haben wir die Neuauflage in Sibirien drucken lassen. Auf der Halbinsel Nowaja Semlja, wo früher relativ harmlose Atombombentest durchgeführt wurden. Hier steppt zwar der sibirsche Bär (in seiner mutierten Zombieversion), aber es herrschen weitaus angestelltenfreundlichere Bedingungen – zumindest hat man uns das versichert. Egal, der Druck war jedenfalls so spotbillig, dass wir uns sogar noch einen verlagseigenen Vordurchblätterer leisten konnten, was das Umblättern der Seiten für die Endkonsumenten angeblich noch angenehmer macht. Also bitte!

wb2nd-e5: Heimliche Exklusivinhalte
Wir haben zuvor nicht die ganze Wahrheit gesagt. Es gibt ein paar Zusatzinhalte. Nicht viele, aber doch. Unter anderem finden sich in der Zweitauflage drei Zeichnungen von Lilli Z., einer hochtalentierten Hydrantin, die uns allerdings verlassen hat, um statt dessen ein ödes ausschweifendes Leben voller Sex und Glück und atemberaubenden Reisen rund um den Erdball zu führen. Nun gut, man kann niemanden zu seinem (oder ihren) Unglück zwingen. Wir haben Lilli trotzdem verziehen und würden auch weiterhin jeden verwackelten Strich verwenden, wenn sie uns bloß einen schicken würde. Bitte, Lilli, komm doch zurück zu uns!

wb2nd-f6: Und es ist alles wahr!
Hier ist der Beweis. Es gibt tatsächlich eine zweite Auflage. Nichts ist geflunkert. Alles ist wahr. Und wer bis hierher gelesen hat, darf sogar an einem Gewinnspiel mitmachen. Hier die Preisfrage: Das Wutbuch ist die wievielste Publikation der Hydra? Okay, das ist schwer. Hier ist eine Ersatzfrage: Wie alt wird Lotte Zusatz-Zahl heuer?

Schreibt eine E-Mail mit der richtigen Antwort an office@hydrazine.at und wir schicken Euch „Dieses Buch macht dich fertig in der zweiten Auflage“ gratis zu (samt Tonnen von Werbematerial natürlich)*. Wer unser Buch hingegen lieber auf dem ehrlichen Weg erstehen will, bestellt es am besten gleich hier.

HYDRA (Hg.),
Dieses Buch macht dich fertig,
168 Seiten, 13,7 x 21 cm,
ISBN 978-3-9503097-5-1

* Dies ist der kleingedruckte Text, ausnahmsweise nicht kleingedruckt. Dieses Angebot gilt für die ersten drei richtigen Einsendungen. Es handelt sich um keine Verlosung. Oh, sie haben aber eine schöne Nase.

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.