Österreich trauert …

mustard gartenzwerg… um die einzige, um die wahrhaftestigste, um die unvergleichlichste politische Führernatur des Landes. Wir wollten in aller Stilvölle mittrauern, aber leider musste der Eintrag, der an dieser Stelle war, nach nur wenigen Stunden wieder aus dem Netz genommen werden. Weniger weil, wie beim Thema „Alkohol, Auto und überhöhte Geschwindigkeit“ üblich, bin kürzester Zeit hunderte Poster aufgetaucht sind und sich die Finger wund geschrieben haben, sondern weil man uns (von hier aus nicht nennbarer Stelle) mit diversen Konsequenzen drohte. Wir können hier nicht ins Detail gehen (damit meinen wir nicht ein Lokal oder Beisl in Wien), aber wir versprechen Euch auf dem Laufenden zu halten, sobald wir den Würgegriff des Meinungsterrors etwas gelockert haben.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.